+43 676 501 52 58 info@coronadatencheck.com

Unerhört! Jetzt reden die Betroffenen, die nie gehört wurden _ R24 Brennpunkt

Okt 29, 2020 | Medi­en Bei­trag | 2 Kom­men­ta­re

Was sind die Kollateralschäden, wie verhältnismässig sind die Massnahmen und wie gut hat die öffentliche Meinungsbildung funktioniert!?

Source: YouTube_R24 Brenn­punkt

 

 

die Poli­tik ist nicht für den Men­schen da

Die Coro­na­kri­se hat die Schweiz in zwei Lager gespal­ten. Seit­her schwankt das Land zwi­schen der Angst vor einer zwei­ten Wel­le und der stei­gen­den Skep­sis gegen­über den Mass­nah­men der Behör­den. „Uner­hört!“ zeigt, dass die Angst vor einer Pan­de­mie mit zehn­tau­sen­den von Toten eine kla­re Sicht ver­hin­dert hat. Was sind die Kol­la­te­ral­schä­den, wie ver­hält­nis­mäs­sig sind die Mass­nah­men und wie gut hat die öffent­li­che Mei­nungs­bil­dung funk­tio­niert? Die­ser Film fragt kri­tisch nach und gibt auch denen eine Stim­me, die bis­her prak­tisch uner­hört geblie­ben sind. Wir haben uns ent­schie­den, „Uner­hört!“ kos­ten­los zu zei­gen. Herz­li­chen Dank für die Unter­stüt­zung. Die­ser Film ist kein Plä­doy­er gegen das Mas­ken­tra­gen, auch wenn dis­ku­tiert wird, wann und wo Mas­ken wir­kungs­voll schüt­zen. Dass an der Film­pre­mie­re ein klei­ner Teil der Besu­cher die Mas­ken nicht getra­gen haben ist nicht im Sinn der Fil­me­ma­cher. Doku­men­tar­film von Reto Brenn­wald Rudimental24 🔥 BRENNPUNKT
🔴 Bren­nen­de Gesell­schafts-The­men und vie­les mehr! R24 🔥 Brennpunkt 
🔴 Chat: 👉 https://t.me/R24_brennpunkt R24 🔥 Brennpunkt 
🔴 Archi­ve: 👉 https://t.me/R24_brennpunkt_archiv R24 🔥 Brennpunkt 
Inters­sie­ren dich mehr geo­po­li­ti­sche Zusam­men­hän­ge, oder was ande­re Ärz­te zum The­ma Coro­na sagen, oder viel­leicht Stat­ments von pri­vat Per­so­nen und Erleb­nis­se.
Was kön­nen wir tun? Ver­net­zen > dar­über reden > bewußt machen > unser Leben ändern > Welt ändern! Einst glaub­ten wir, es gibt Men­schen mit blau­em Blut und wir glaub­ten ihnen Bur­gen und Schlös­ser bau­en zu müs­sen — so schu­fen WIR eine Welt aus Bur­gen und Schlös­sern. Was, wenn wir eine Welt schaf­fen ohne Regie­run­gen, ohne Eli­ten, ohne Jeman­den, der uns nur ausnützt!

Lei­der wird viel zen­siert und so wur­de man­ches kri­ti­sche Video schon auf You­tube und Face­book gelöscht, des­we­gen hier Alternativkanäle: