+43 676 501 52 58 info@coronadatencheck.com

2019 mehr Tote als 2020 und nun nach dem impfen steigen die Toten wieder?!

Source : OvalMedia

Wird durch Angst und Erpres­sung ein Geno­zid verschleiert?

Bestat­tungs­un­ter­neh­mer John O’Loo­ney packt aus: “Ich habe es mit Mord­op­fern zu tun. Ich erken­ne ein Mus­ter von Todes­fäl­len, die direkt mit den Impf­stof­fen zusam­men­hän­gen. Allei­ne die­se Woche hat­te ich 3 Men­schen, die unter 30 bis Mit­te 30 waren.

Wir hat­ten nicht mehr Tote als vor­her bis zum 6. Janu­ar, als sie anfin­gen zu imp­fen. Ab dann war die Todes­ra­te außer­ge­wöhn­lich hoch. So etwas habe ich in 15 Jah­ren als Bestat­tungs­un­ter­neh­mer nicht erlebt. Es dau­er­te 12 Wochen und war eine Mischung aus allen Alters­grup­pen. Und die meis­ten wur­den wie­der als COVID Tote benannt. Ich ver­mu­te, die meis­ten waren Todes­fäl­le durch Impf­schä­den, neben Mida­zo­lam-Über­do­sen und den Kol­la­te­ral­schä­den. Es zeich­net sich ein kla­res Mus­ter ab. Jetzt steigt Todes­ra­te wie­der an.

45 Bestat­ter haben mich kon­tak­tiert. Alle wis­sen was hier abgeht.

Inter­es­sie­ren dich mehr geo­po­li­ti­sche Zusam­men­hän­ge, oder was ande­re Ärz­te zum The­ma Coro­na sagen, oder viel­leicht State­ments von pri­vat Per­so­nen und Erleb­nis­se.

Das muss so nicht sein! Ver­net­zen > dar­über reden > bewusst machen > sein Leben ändern > Welt ändern! Einst glaub­ten wir, es gibt Men­schen mit blau­em Blut und wir glaub­ten ihnen Bur­gen und Schlös­ser bau­en zu müs­sen — so schu­fen WIR eine Welt aus Bur­gen und Schlös­sern. Was, wenn wir eine Welt schaf­fen ohne Regie­run­gen, ohne Eli­ten, ohne Jeman­den, der uns nur ausnützt!

Lei­der wird viel zen­siert und so wur­de man­ches kri­ti­sche Video schon auf You­Tube und Face­book gelöscht, des­we­gen hier Alternativkanäle: