+43 676 501 52 58 info@coronadatencheck.com

Pädophilie — Politik — Corona — 9te Zirkel — DocBelsky

Jul 20, 2020 | “Pädo­phi­lie” — Sexu­al­ver­bre­chen, Coro­na Virus, Deep Sta­te, Öffent­li­che Recher­chen | 7 Kom­men­ta­re

das Virus ist ungefährlich < Geopolitik < wer sind DIE

Source: YT Kanä­le: traukeinem­pro­mi, freun­de­der­wahr­heit uva.

 

DIE sind ein kran­kes Netz­werk

In dem Video Coro­na und Web 4.0 gehe ich auf Aspek­te obi­gen Vide­os ein. Mili­tärs wis­sen schon längst, dass es sich um eine Spe­zi­al­ope­ra­ti­on han­delt. Wenn ihr mehr zum The­ma Deep Sta­te wis­sen wollt. Hier der Abschluss der Tri­lo­gie, wor­um es eigent­lich geht — Sata­nis­mus, Pädo­phi­le, Wahn­vor­stel­lung kran­ker Menschen.

29.01.21 Oli­ver Janich Telegram:

Was für ein ekel­er­re­gen­der Sumpf bei der katho­li­schen Kirche …

“Dutzende Geistliche haben sich an Kindern im Erzbistum Berlin vergangen

Von »sys­te­ma­ti­scher Ver­ant­wor­tungs­lo­sig­keit« ist die Rede – und von mehr als 120 Betrof­fe­nen: Exter­ne Gut­ach­ter haben Miss­brauchs­fäl­le im Erz­bis­tum Ber­lin aufgearbeitet.

Min­des­tens 61 katho­li­sche Geist­li­che haben sich im heu­ti­gen Erz­bis­tum Ber­lin von 1946 bis Ende 2019 an Min­der­jäh­ri­gen ver­gan­gen. Ins­ge­samt sind in die­ser Zeit 121 Opfer aus den Akten bekannt gewor­den, wie aus einem jetzt vor­ge­stell­ten unab­hän­gi­gen Gut­ach­ten im Auf­trag der Kir­che her­vor­geht. Die Dun­kel­zif­fer könn­te jedoch weit höher liegen

Hier­ar­chi­sche Struk­tu­ren und man­geln­de Kom­mu­ni­ka­ti­on hät­ten Auf­klä­rung und Prä­ven­ti­on behin­dert, heißt es in dem Papier. Der Jurist Peter-Andre­as Brand, einer der Autoren, sprach von »sys­te­ma­ti­scher Ver­ant­wor­tungs­lo­sig­keit«. Man habe mit allen Mit­teln ver­sucht, »Scha­den von der Insti­tu­ti­on Kir­che abzu­wen­den«, sag­te die Mit­au­torin Sabi­ne Wildfeuer.

Die Kir­chen­lei­tung habe eine grö­ße­re Empa­thie für die Täter als für die Opfer gehabt.

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-dutzende-geistliche-haben-sich-an-kindern-im-erzbistum-vergangen-a-a0386f4b-51c9-404d-af4a-164da9eb8d2d


Dut­zen­de Geist­li­che haben sich an Kin­dern im Erz­bis­tum Ber­lin ver­gan­gen
Von »sys­te­ma­ti­scher Ver­ant­wor­tungs­lo­sig­keit« ist die Rede – und von mehr als 120 Betroffenen!

Inters­sie­ren dich mehr geo­po­li­ti­sche Zusam­men­hän­ge, oder was ande­re Ärz­te zum The­ma Coro­na sagen, oder viel­leicht State­ments von pri­vat Per­so­nen und Erleb­nis­se.

Was kön­nen wir tun? Ver­net­zen > dar­über reden > bewußt machen > sein Leben ändern > Welt ändern! Einst glaub­ten wir, es gibt Men­schen mit blau­em Blut und wir glaub­ten ihnen Bur­gen und Schlös­ser bau­en zu müs­sen — so schu­fen WIR eine Welt aus Bur­gen und Schlös­sern. Was, wenn wir eine Welt schaf­fen ohne Regie­run­gen, ohne Eli­ten, ohne Jeman­den, der uns nur ausnützt!

Lei­der wird viel zen­siert und so wur­de man­ches kri­ti­sche Video schon auf You­tube und Face­book gelöscht, des­we­gen hier Alternativkanäle: