+43 676 501 52 58 info@coronadatencheck.com

Versuchter Staatsstreich in China unter dem Denkmantel Corona?

Mrz 30, 2020 | Geo­po­li­tik & Deep Sta­te, Virus — Exosomen

Was sagt ein Russe zur Corona Krise?

Source: You­Tube — gelösch­tes Video

Es gibt vie­le Sicht­wei­sen auf die Coro­na Krise

Wir sehen immer nur unse­ren deutsch­spra­chi­gen Kos­mos, was sagen Men­schen aus einem ande­ren Teil der Welt zu Coro­na. Ist es nicht inter­es­sant, dass welt­weit das glei­che Wor­d­ing, die glei­chen Phra­sen und der glei­che Kurs ver­wen­det wird? Spricht das nicht für Abspra­chen? Wie­so kon­zen­trie­ren wir uns nur auf Innen­po­li­ti­sche The­men, wie­so schreit der Akti­vis­mus “Kurz muss weg”, wenn es offen­sicht­lich um ein geo­po­li­ti­sche Phä­no­men geht? Könn­te unser Ego, unser Bewußt­sein das Pro­blem sein?

Sind es viel­leicht wir, die gewis­se Zusam­men­hän­ge nicht erken­nen wol­len / erken­nen kön­nen und wir so durch Igno­ranz, Negie­run­gen und “tol­len” Ideen immer wie­der neu­es Leid ver­ur­sa­chen? Wir ver­su­chen stets Gutes zutun, jedoch kommt am Ender immer Leid raus. Brau­chen wir viel­leicht eine Evo­lu­ti­on des Den­kens, anstatt Revo­lu­tio­nen? Geht es viel­leicht um mehr, als Geopolitik?