+43 676 501 52 58 info@coronadatencheck.com

"Pädophilie", Sexualverbrechen, ritueller Mißbrauch Videos

In die­ser Kate­go­rie, sind alle Vide­os zum The­ma Sexu­al­ver­bre­chen und die Ver­flech­tun­gen in der Poli­tik, auf­ge­lis­tet. Vie­le Men­schen ver­su­chen über ritu­el­len Miß­brauch auf­zu­klä­ren, bis­her wur­den sie aber als Spin­ner abgetan.
Vie­le Bei­trä­ge sind nicht aktu­ell, aber das müs­sen sie nicht sein, denn es geht um Mus­ter! Was damals mög­lich war, ist heu­te eben­falls mög­lich, außer wir haben uns ver­än­dert. Ich kann dir zu dem The­ma auch das Buch “334‰ Lüge” von H.M.v. Stuhl emp­feh­len! Zuerst ändert man sich, dann sei­ne Umge­bung und so letzt­end­lich die Welt!

Bedie­nung der Kate­go­rie: Du siehst Vor­schau­bil­der und einen kur­zen Text zum eigent­li­chen Bei­trag. Ein­fach auf das Bild drü­cken und du kommst zum Bei­trag mit min­des­tens einem, manch­mal mehr Vide­os!
Im Video­blog fin­dest du alle Vide­os, ohne Kate­go­rie Zuord­nung, hier kommst du zur Hauptseite!
Hier die ein­zel­nen Kate­go­rien im Über­blick, je nach­dem wo du in das The­ma PLAN­de­mie ein­stei­gen willst:

Sexu­al­ver­bre­chen und ritu­el­ler Missbrauch
Bill Gates und ande­re Promis
Virus — Exosomen
Stim­men des Volkes
Impf­schä­den
öster­rei­chi­sche Regierung
Spi­ri­tua­li­tät und Bewußtsein
Geo­po­li­tik (Deep State)
Trans­hu­ma­nis­mus — Extra­ter­res­trisch

Alexandra Baders Identität verwendet um Aktivismus zu diskreditieren?!

Alex­an­dra Bader wur­de einst als Top Jour­na­lis­tin aus­ge­zeich­net, wird heu­te ihre Iden­ti­tät ver­wen­det um den Wider­stand zu dis­kre­di­tie­ren? Eine ver­rä­te­ri­sche SMS läßt die­sen Schluss zu!

Sexualverbrechen in der Politik?

Sexu­al­ver­bre­chen in der Poli­tik war vor 3 Jah­ren im Akti­vis­mus ein Tabu­the­ma, lie­ber schrie man Paro­len wie “Kurz muss weg”. Wie­so begin­nen jetzt immer mehr Berich­te zum The­ma aufzupoppen?

ritueller Mißbrauch der Eliten, oder nur Opfer?!

Ihr fin­det vie­le Vide­os zum The­ma ritu­el­lem Miß­brauch auf cdc, macht aber nicht den Feh­ler die heu­ti­gen Täter zu ver­ur­tei­len. Denn die heu­ti­gen Täter sind sel­ber Opfer eines kran­ken Sys­tems. Ver­stehst du das Sys­tem / die Matrix / Tru­man­show / das Leben, dann been­dest du das Leid!

Lasst uns Reden Teil2

SIE FRESSEN UNSERE KINDER?! 

Das hört sich im ers­ten Moment nach einer schlech­ten Ver­schwö­rungs­theo­rie an. Aber ist an der Sache was dran? Die Sozio­lo­gie hat aus­ge­ar­bei­tet, dass es immer am Ende einer Hoch­kul­tur zu skur­ri­len Ereig­nis­sen kommt. Men­schen­op­fer sind hier bekann­te Muster.

Marina Abramović

Marina Abramović

Die Sata­nis­tin, Mari­na Abra­mo­vić, stellt ab dem 20. April 2018 geför­dert durch die Bun­des­re­gie­rung Deutsch­lands in der Bun­des­kunst­hal­le in Bonn aus. Abra­mo­vić, die in ihrer Kind­heit von den eige­nen Eltern – bei­des Kom­mu­nis­ten – gezielt durch Fol­ter gebro­chen wur­de, wird von der selbst­er­nann­ten “Eli­te” geför­dert und aus­ge­zeich­net. So erhielt sie z.B. im Jah­re 2008 das Ehren­zei­chen für Wis­sen­schaft und Kunst der Bun­des­re­pu­blik Österreich.
Die­ser Film zeigt die kran­ke “Kunst” Mari­na Abra­mo­vićs und stellt die Fra­ge, war­um die­ser Frau eine sol­che Platt­form gebo­ten wird.

mehr lesen